Monatsarchive: Februar 2018

Eisenbahnmuseum Bochum – Saisonbeginn in Bochum

Saisonbeginn im Eisenbahnmuseum Bochum

Am Sonntag dem 4.März startet das Schweineschnäuzchen in die neue Saison. Nach gut 3-monatiger Winterpause öffnen sich am 1.März wieder die Tore zu Deutschlands größtem privaten Eisenbahnmuseum. Das Museum hat von Dienstag bis Freitag sowie an Sonn- und Feiertagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Ab dem 4.März nimmt das „Schweineschnäuzchen“, der Wismarer Schienenbus, an Sonn- und Feiertagen wieder seinen Pendeldienst zum Bahnhof Bochum-Dahlhausen wieder auf. Auch gibt es an diesen Tagen kostenlose Kurzführungen und zusätzlich sind die Feldbahn sowie die Draisine im Einsatz. Gruppenführungen werden auf Anfrage organisiert und durchgeführt.

weiterlesen